Ausstellungsladen

25.000 Besucher kommt aus Brasilien

16.08.2007 | Marktl / Inn | Geburtshaus Papst Benedikt XVI.

Am 16. August, 4 Monate nach Öffnung des Hauses konnte der 25.000 Besucher im Geburtshaus Papst Benedikt XVI. begrüßt werden.
Der 23jährige Marianderson de Almeida Messias aus Olinda-Pernambuko/Brasilien kam erst am Tag zuvor zum ersten Mal nach Deutschland. Herr Pfarrer Gerd Brandstetter, der Gründer des Kinderdorfes Guarabira/Brasilien begleitete ihn. Nach einer Führung durchs Haus und einer kleinen, spontanen Feier verabschiedete sich Herr Marianderson mit einem herzlichen "Obrigado" (Danke).