Ausstellungsladen

Italienische Künstler auf der Suche nach den Wurzeln von Benedikt XVI.

15.07.2012 | Marktl | Geburtshaus | 10:00 Uhr

Anlässlich der Vernissage einer Ausstellung zum Hohelied der Liebe in Passau kommen Künstler der italienischen Künstlervereinigung „Le Stelle“ in das Geburtshaus. Sie beschäftigen sich mit der Frage nach dem Woher des Papstes wie auch nach dem Woher des Menschen. Sie entdecken Seelenverwandtschaften der Päpste Paul VI. und Benedikt XVI. Eine besondere Freude ist es für Gabriella Furlani am Taufstein in der Kirche zu stehen. Sie hat die Taufkapelle von Papst Paul VI. in Concesio neu gestaltet.