Ausstellungsladen

Besprechung des Jesusbuches - Prolog und Kindheitsgeschichte

17.12.2012 | Marktl am Inn | Geburtshaus Papst Benedikt XVI. | 19:00 Uhr

Zum dritten Mal hat Prof. Dr. Otto Schwankl den Weg nach Marktl am Inn gefunden, um das jeweils aktuelle Jesusbuch zu besprechen. So füllte sich der Multivisionsraum im Papsthaus am Montag, den 17. Dezember 2013, mit interessierten Menschen, um einen Zugang zur dritten Veröffentlichung in der Jesusbuchreihe des Papstes, dem Prolog-Buch, zu finden. Auf originäre und überzeugende Weise kommentierte Prof. Schwankl das Buch und motivierte viele, es in die Hand zu nehmen und zu lesen.





Foto Vorschau: Andreas Dorfner

pdfText der Buchbesprechung von Prof. Dr. Schwankl