Ausstellungsladen

Präsentation des neuen Audio-guide-Systems - Führung in 6 Sprachen

24.07.2013 | Marktl am Inn | Geburtshaus

Ein freudiger Tag im Papsthaus! Im Beisein von Verantwortlichen der Stiftung, dem Kuratioriumsvorsitzenden Bischof Wilhelm Schraml und dem 2. Geschäftsführenden Vorsitzenden Dr. Josef Sonnleitner, konnte das neue Audioguide-System am Mittwoch der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Den Spendern wurde gedankt und so meinte der theologische Leiter des Hauses, Ludwig Raischl, dass sich die Bescherung schon 5 Monate vor dem Heilig Abend eingestellt habe. Die anwesenden Gäste konnten nach einer kurzen Einweisung durch Hr. Oldemeier, dem Geschäftsführer der ausführenden Firma linon medien, die Audioguides gleich testen. So waren im ganzen Haus Frauen und Männer mit Hörern am Ohr unterwegs. Erste Rückmeldungen über die Qualität wurden geäußert, sowohl über die praktische Handhabung wie auch über die klare Übersetzung und die professionellen Sprecher.
So kann jetzt die Ausstellung in englischer, französischer, italienischer, polnischer, spanischer und auch deutscher Sprache verfolgt werden.
Die Verantwortlichen sind überzeugt, dass damit der religiöse und sinnstiftende Auftrag des Hauses weite Kreise ziehen kann.


Fotos: Andreas Dorfner und Alfred Kleiner

Bildergalerie betrachten › Präsentation Audio-Guide-System