Ausstellungsladen

Matinée am Sonntag - Sommerkonzert Kinskys unplugged

06.08.2017 | Marktl am Inn | Geburtshaus

Zum ersten Mal in der Reihe der Sommerkonzerte zeigte sich das Wetter von seiner regnerischen Seite. Davon ließen sich jedoch die Kinskys wie auch die Zuhörerschaft nicht beeindrucken. Im Gegenteil: Die Familiengruppe unter der Leitung von Franz an der Gitarre, den 3 Töchtern mit ihren wunderbaren Stimmen und Sohn Christof – zuständig für den Rhythmus - verzauberte den Innenhof schnell in einen einzigartigen Klangraum, im dem die Lieder ihren Platz fanden. Die individuell arrangierten englischsprachigen Songs, geprägt von den Stimmen, wie die Eigenkompositionen fanden schnell Anklang und es wurde mitgewippt, -geschnippt und getanzt. Die vielen Seiten des Lebens kamen zum Klingen, dargebracht von einer „christlichen Familie“, wie sie sich selber beschrieben haben.

So wird das diesjährige Sommerkonzert nicht nur wegen des Regens, sondern vor allem durch die Kinskys unplugged in lebendiger Erinnerung bleiben: eine Familie, die Freude hat an der Musik und die diese Freude auch weitergibt!


Ludwig Raischl
Theologischer Leiter Geburtshaus Papst Benedikt XVI.

Fotos: Alfred Kleiner

Im Laufe des Jahres finden zur laufenden Ausstellung weitere begleitende Veranstaltungen statt - die Termine finden Sie im Flyer unten im Anhang

Diese Veranstaltungsreihe findet in Zusammenarbeit mit der KEB Kath.Erwachsenenbildung Rottal-Inn-Salzach e.V. statt.

pdf